Startseite
Aktuelles
Brände
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Entwicklungen
Angebot | Kontakt
Autor | Referenzen
Download
Links
Impressum
   
 


(Beispiele aus den letzten Jahren)

Fachwerkhausbrand in Kirn, 2008; Foto: Schuf

Fachwerkhausbrand in Kirn, 2008 (Foto: Schuf)

_________________________________________________________________________

5.07.2015 - Kloster Maria Medingen in Mödingen / Bayern; Brand in der Sakristei, Rauchausbreitung in Klosteretagen, eine Klosterschwester durch Rauchvergiftung verstorben; Brandursache: Kerzen (?); Schaden: ca. 1 Mio. €.

10.06.2015 - Wasserburg Steinhausen in Dortmund / Nordrhein-Westfalen; leer stehende ehem. Wasserburg abgebrannt, fehlendes Löschwasser; Brandursache: Brandstiftung (?);

17.05.2015 - Ev. Lutherkirche in Altena / Nordrhein-Westfalen; Kirche total verrußt, Sitzbänke und Emporentreppe verbrannt; Schaden: mehrere Mio. €; Brandursache: Brandstiftung in der Sakristei.

10.01.2015 - Ev. Kirche in Zwenkau-Tellschütz / Sachsen; Kirche bis auf die Grundmauern niedergebrannt; Schaden: 6 Mio. €.

10.12.2014 - Schloss Książ (Fürstenstein) in Wałbrzych / Waldenburg / Polen; Teile des Dachstuhls niedergebrannt; Brandursache: Dacharbeiten (?), Schaden:

5.06.2014 - Ev.-Reform. St. Martha-Kirche in Nürnberg / Bayern; Dachstuhl niedergebrannt und eingestürzt, Orgel zerstört, bis auf die Grundmauern ausgebrannt; Brandursache: technischer Defekt, Schaden: mehrere Mio. €.

4.06.2014 - Schloss Herten / Nordrhein-Westfalen; Brand im Schloss-Café, Zerstörungen im Café; Brandursache (?), Schaden: 80 Tsd. €.

3.01.2014 - St. Hubertus-Kirche in Essen-Bergerhausen / Nordrhein-Westfalen; Kirchturmspitze in 74 m Höhe zerstört; Brandursache: Blitzeinschlag;

26.11.2013 - Ev. Kirche in Eimeldingen / Baden-Württemberg; Empore und Orgel zerstört; Brandursache: Brandstiftung.

26.11.2013 - Schloss Ehrenstein in Ohrdruf / Thüringen; Renaissance-Schloss, Südflügel zerstört, Ostflügel stark beschädigt; Brandursache: Dacharbeiten ; Schaden: ca. 10 Mio. €, Kunstgegenstände, zwei Wohnungen.

6.01.2013 - Franziskanerkloster in Füssen / Bayer; zwei Zimmer ausgebrannt, Geschosse verraucht, Schäden an Kunstgegenständen; Brandursache: defekte Nachtischlampe; Schaden: 1 Brandtote Franziskanerpater, mehrere Verletzte.

24.08.2012 - Fachwerkhaus in Bad Bramstedt / Schleswig-Holstein; hist. Fachwerkhaus aus dem 17. Jh. bis auf die Grundmauern niedergebrannt, abgerissen; Brandursache: Brandstiftung.

27.05.2012 - Altstadt in Coburg / Bayern; sechs denkmalgeschützte Häuser zerstört, u.a. Puppenmuseum und Traditionsgaststätte Loreley; Brandursache: unbekannt, Schaden: mehrere Mio. €.

20.05.2012 - Wasserschloss Dieprahm in Kamp-Lintfort / Nordrhein-Westfalen; Dachstuhl zerstört; Brandursache: Blitzeinschlag.

19.05.2012 - Färberturm in Augsburg / Bayern; Brand im Fehlboden des Holzturms; Brandursachen: unbekannt, Schaden: 0,5 Mio. €.

19.05.2012 - Bockwindmühle in Liebenburg / Niedersachsen; hist. Windmühle vollständig abgebrannt, Heimatmuseum zerstört; Brandursache: unbekannt, Schaden: 1,5 Mio. €.

11.04.2012 - Ehem. Armenhaus (Vereinsgebäude) in Wolgast / Mecklenburg-Vorpommern; Dachstuhl und Treppenhaus zerstört; Brandursache: Brandstiftung, Schaden: 3 Mio. €. 

3.04.2012 - Ev. Kirche in Walldorf / Thüringen; Kirchenschiff ausgebrannt, Dach des Kirchturms zerstört; Brandursache noch unbekannt, Schaden mehrere Mio. €.

19.01.2012 - Schloss Baruth / Brandenburg; stand leer, Obergeschoss ausgebrannt

5.01.2012 - St. Nikolaus Kirche in Wald / Bayern; Kirchturm ausgebrannt, Turmspitze eingestürzt; Brandursache: Blitzschlag, Schaden: 1,7 Mio. €.

7.12.2011 - Hotel "Der Kaiserhof" in Porta Westfalica / Nordrhein-Westfalen; ehem. Hotel ausgebrannt.

25.06.2011 - Luftmuseum in Amberg / Bayern; Ausstellungsstücke verbrannt, starke Rußschäden in Ausstellungsräumen; Brandursache: defektes Gebläse, Schaden: 2000 Tsd. €.

19.04.2011 - Basilika Sagrada Familia in Barcelona / Spanien; Möbel und Gewände in der Sakristei verbrannt, Verrußung der Krypta; Brandursache: Brandstiftung.

22.03.2011 - Konzerthalle Elysee Montmartre in Paris / Frankreich; Hauptsaal ausgebrannt; Brandursache: Kurzschluss.

13.03.2011 - St.-Paulus-Kirche in Balingen / Baden-Württemberg; Kirche ausgebrannt, Totalschaden; Brandursache: Abfallbehälter an der Außenwand angezündet, Schaden: 1,5 Mio. €.

21.01.2011 - Lagerhalle in Bönningstedt / Schleswig-Holstein; wertvolle Oldtimer von 1890-1940 zerstört, u.a. letzter privater Wagen von Carl Benz; Brandursache: Fahrlässigkeit in einer Werkstatt.

1.01.2011 - Citykirche St. Nikolaus in Aachen / Nordrhein-Westfalen; Hochaltar von 1630 mit Bildern von Rubensschüler verbrannt, starke Verrußungen; Brandursache: Silversterrakete; Schaden: mehrere Mio. €.

29.12.2010 - Trappistenabtei St. Remy in Rochefort / Belgien; vier Gebäude schwer beschädigt; Brandursache: Kurzschluss am Notstromgenerator.

23.12.2010 - Altstadt in Konstanz / Baden-Württemberg; Großbrand, ein hist. Gebäude (z.T. 14.Jh., Biedermeierzimmer) eingestürzt, drei weitere schwer beschädigt; Brandursache: Adventskranz im Treppenhaus; Schaden: ca. 10 Mio. €.

21.06.2010 - Fachwerkhäuser in Quedlinburg / Sachsen-Anhalt; zwei Fachwerkhäuser zerstört, weiteres beschädigt; Brandursache: Brandlegung (Sperrmüll).

1.02.2010 - Haniel´sche Kesselschmiede in Duisburg-Ruhrort / Nordrhein-Westfalen; denkmalgeschütztes ehem. Kesselhaus vollständig ausgebrannt.

3.01.2010 - Freilichtmuseum in Molfsee / Schleswig-Holstein; historischer Fachwerk-Stall zerstört, Schafe ums Leben gekommen.

2.01.2010 - Wallfahrtskirche in Neviges / Nordrhein-Westfalen; Holzskulptur "Anna Selbdritt" in Brand geraten, mit Weihwasser gelöscht.

1.01.2010 - Gut Hecke in Reusrath / Nordrhein-Westfalen; Fachwerk-Stallungen von 1717 abgebrannt.

31.12.2009 - Schloss Dennenlohe / Bayern; Gemälde und Teppiche verbrannt, Rußschäden; Schaden: 0,3 Mio. €; Brandursache: Krippe im OG

27.10.2009 - Fachwerkhaus/Gaststätte "Zur Klause" in Essen-Bredeney  / Nordrhein-Westfalen;

10.09.2009 - Schloss Ebelsbach / Bayern; Hauptgebäude des Wasserschlosses aus dem 16. Jh. ausgebrannt, Dachstuhl und Decken eingestürzt, 160 Fw-Leute im Einsatz; Schaden: 3 Mio. €, Brandursache: Brandstiftung (?).

4.08.2009 - Kloster Dalheim in Lichtenau-Dalheim / Nordrhein-Westfalen; Ackerbergscheune des Klostersmuseums durch Brand eines Abfallcontainers beschädigt, Ursache: wahrscheinlich Selbstentzündung eines mit Holzöl getrenkten Lappens; Schaden: mehrere 10 Tsd. €.

20.07.2009 - Landhotel Sickinger Hof in Walldorf / Baden-Württemberg; historisches Fachwerkgebäude stark beschädigt, 1 Brandtote; Schaden: ca. 1 Mio €.

19.07.2009 - Schloss Oberschüpf in Boxberg-Oberschüpf / Baden-Württemberg; Dachstuhl abgebrannt, Turm eingestürzt, Löschwasserschäden.

20.04.2009 - Schloss Arenberg in Salzburg / Österreich; Dachstuhl zerstört, Ursache: Lötarbeiten auf dem Kupferdach.

06.04.2009 - Fachwerkhäuser in Northeim / Niedersachsen; vier denkmalgeschützte Fachwerkhäuser in der Altstadt (Obere Straße) komplett zerstört, vier weitere stark beschädigt; Brandherd in einer Garage, Ursache: techn. Defekt oder Fahrlässigkeit; Schaden: ca. 1 Mio. €.

22.01.2009 - Reetdachhaus in Eißendorf / Hamburg; sog. Häuslingshaus zerstört; Ursache: techn. Defekt.

07.01.2009 - Fachwerkhaus am Marktplatz in Sontra / Hessen; 800 Jahre altes Fachwerkhaus eingestürzt.

04.01.2009 - Schloss Braunshardt in Weiterstadt / Hessen; Küche des Pfarrgemeindehauses im Ostflügel zerstört, Brandursache Kurzschluss; Schaden: 40.000 €.

27.12.2008 - Ev.-luth. St. Matthäus-Kirche in Nürnberg / Bayern; Holzfußboden der Empore Feuer gefangen; Schaden: 20 Tsd. €.

22.12.2008 - St. Bonifatiuskirche in Dorsten / Nordrhein-Westfalen; Krippe verbrannt, Rußschäden; Brandursache: Brandstiftung (?).

26.08.2008 - Fachwerkhaus Markt 13 in Rheda-Wiedenbrück / Nordrhein-Westfalen; Dachgeschoss und Dachstuhl zerstört; Schaden: 0,3 Mio. €

17.07.2008 - Gildehaus und Haus "Zum breiten Herd" in Erfurt / Thüringen; Vollbrand der Gaststätte, Rußschäden in Obergeschossen; Schaden: 2 Mio. €.

30.05.2008 - Fachwerkhaus Übergasse in Kirn / Rheinland-Pfalz; Obergeschosse ausgebrannt.

4.05.2008 - Fachwerkhäuser in Hann. Münden / Niedersachsen; mehrere Fachwerkhäuser zerstört, z. T. abgerissen; Brandursache: Brandstiftung, Schaden: mehrere Mio. €.

10.04.2008 Alt-St. Gregor-Kloster in Venlo-Steyl / Niederlande; Archiv, Missionsmuseum, Schützenmuseum, Sterbezimmer M. Josefa Stenmanns, Dachstuhl zerstört; Brandursache (Brandstiftung?).

6.04.2008 Savoyen-Burg in Moncalieri / Italien; UNESCO-Weltkulturerbe, starke Zerstörungen; Brandursache (?), Schaden: 10 Mio. €.

24.03.2008 Ev. Marienkirche in Unternzenn / Bayern; Ausstattung zerstört; Brandursache (?), Schaden (?)

22.03.2008 Kaiserbahnhof in Brühl / Nordrhein-Westfalen; Dachgeschosswohnung und Dachstuhl zerstört; Brandursache (?), Schaden (?)

11.02.2008 Folkwang Hochschule in Essen / Nordrhein-Westfalen; Dachstuhl teilweise eingestürzt, Theaterfundus verbrannt; Löschwasserschäden; Brandursache: Elektro-Kabel; Schaden (?)

14.11.2007 - Zunfthaus in Zürich / Schweiz; ausgebrannt, Zunftsaal zerstört, ein Feuerwehrmann kommt ums Leben; Brandursache: el. Kabel; Schaden 1 Mio. Schw. Fr.

7.09.2007 - Hebererhaus in Bretten / Baden-Württemberg; Fachwerkhaus ausgebrannt; Brandursache: Brandausbreitung von einer Scheune; Schaden: 1 Mio. €.

17.07.2007 - St. Josef-Kirche in St. Ingbert / Saarland; Kirchturm eingestürzt, Dachstuhl abgebrannt; Brandursache: Dacharbeiten (?), Schaden: 10 Mio. €.

15.07.2007 - Bonifatiuskirche in Lörrach / Baden-Württemberg; Glockenturm und Dachstuhl stark beschädigt; Brandursache: El. Kabel; Schaden: 1 Mio. €.

27.06.2007 - Burg Hohenzollern / Baden-Württemberg; Burgschänke, Küche; Brandursache: Fahrlässigkeit; Schaden: gering.

20.06.2007 - St. Peter-Kirche in Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen; Dachstuhl zerstört, Löschwasserschäden, Kirchturm gerettet; Brandursache: Dacharbeiten (Flämmen), Schaden: 5,0 Mio. €.

9.06.2007 - Neuapostolische Kirche in Aachen / Nordrhein-Westfalen; ausgebrannt, Brandursache: Blitzeinschlag.  

27.04.2007 - Scheune in Beseritz / Mecklenburg-Vorpommern; denkmalgeschützt, niedergebrannt; Schaden: 0,3 Mio. €

24.04.2007 - Wassermühle in Visbeck / Niedersachsen; historische Mühle niedergebrannt; Schaden: 0,25 Mio. €

24.04.2007 - Roggenmühle in Braunschweig / Niedersachsen; historische Mühle ausgebrannt (Holzsilos) und eingestürzt; 300 Einsatzkräfte; Schaden: 2,5 Mio. €

27.03.2007 - Jagdschloss in Eutin / Schleswig-Holstein; Dach zerstört, Löschwasserschäden; Ursache: Fahrlässigkeit bei Gartenarbeiten, Schaden: 0,9 Mio. €.

26.01.2007 - St. Martini-Kirche in Holle / Niedersachsen; ausgebrannt, Ursache: Elektroverteilung.

19.01.2007 - Eisberger Windmühle in Porta Westfalica / Nordrhein-Westfalen; historische Mühle ausgebrannt; Wasserversorgung über lange Wegstrecke, Feuerwehrzufahrt über unbefestigte Feldwege, Funkenflug; Ursache: Reibung in der Holzkonstruktion durch Orkan "Kyrill".

14.01.2007 - Altstadt von Wismar / Mecklenburg-Vorpommern; Dachstühle drei denkmalgeschützter Häuser und eine Wohnung ausgebrannt. 

10.01.2007 - Kirche in Holzhausen / Österreich; spätgotische Kirche völlig verrußt, Sakristei ausgebrannt; Ursache: Defekt im Elektroverteiler; Schaden: 300 Tsd. €.

17.12.2006 - Bürgerhaus / Altes Rathaus in Benningen / Baden-Württemberg; ehem. Alte Kelterei abgebrannt, Schaden 0,7 Mio. €.

11.11.2006 - Kulturhaus in Boizenburg / Mecklenburg-Vorpommern; völlig ausgebrannt, Schaden: 200 Tsd. €.

18.10.2006 - Kath. Kirche in Gollenshausen / Bayern; schwere Verrußung der ganzen Kirche; Ursache defekte Elektroheizung, Schaden: 200 Tsd. €.

17.10.2006 - Ballhaus Felsenkeller in Höxter / Nordrhein-Westfalen; bis auf die Grundmauer niedergebrannt.

13.09.2006 - Russisch-orthodoxe Holzkirche in Komańcza / Polen; Kirche niedergebrannt, Kirchenausstattung und 60 Ikonen zerstört, Glockenturm gerettet.

30.09.2006 - Schloss Weihenstephan in Hohenthann / Bayern; Wirtschaftsgebäude ausgebrannt, antike Möbel; Ursache: el. Anlage (?), Schaden: 1 Mio. €.

25.09.2006 - Rus.-Ortdodoxe Dreifaltigkeits-Kathedrale in St. Petersburg / Russland; Hauptkuppel und eine Nebenkuppel niedergebrannt, Kirchenschätze gerettet; Ursache: Restaurierungsarbeiten (Schweißen) am Holzgerüst.

22.08.2006 - Ev. Lutherkirche in Hannover / Niedersachsen;  Turm ausgebrannt, Mauerwerk, Läuteanlage und Pfeifenorgel beschädigt;
Ursache: Fahrlässige Brandstiftung, Schaden über 0,85 Mio. €.

06.06.2006 - Hafenspeicher in Wolgast / Mecklenburg-Vorpommern; historischer Fachwerkspeicher niedergebrannt, Schaden 1,5 Mio. €, Brandstiftung.

29.05.2006 - Kathedrale in Porvoo / Finnland; mit Holzschindeln gedecktes Dach zerstört.

22.05.2006 - Katharinenkirche in Gdansk /Danzig / Polen; Dach der gotischen Kirche zerstört, verspätete Alarmierung; Ursache: Dacharbeiten (?).

30.01.2006 - Voss-Haus in Eutin / Schleswig-Holstein; Hotelkomplex niedergebrannt.

17.10.2005 - Eisenbahndepot in Nürnberg / Bayern; Totalschaden, 24 hist. Eisenbahnfahrzeuge zerstört; Ursache: Dachdeckarbeiten (?); Schaden mehrere Mio. €.

11.09.2005 - Kirche in Saint-Bauzille-de-Montmel / Frankreich; Kirchturmbrand, Blitzeinschlag; Kirchturmdach eingestürzt.

10.08.2005 - St. Johann-Baptist-Kirche in Ismaning / Bayern; Hl.-Nepomuk-Statue verbrannt, Brandstiftung; marktplatz-oberbayern.de

7.08.2005 - Schloss Elmau in Krün / Bayern; Hotelgroßbrand, zu rund zwei Dritteln zerstört; Ursache defekte Heizdecke; Schaden mehrere Mio. €; schloss-elmau.de 

3.08.2005 - Historisches Rathaus in Zierenberg / Hessen; in einer Gaststätte, Ursache defekte Kühltruhe.

29.06.2005 - Lokschuppen in Frankenberg / Hessen; unter Denkmalschutz stehende Halle ausgebrannt, Brandstiftung; PoilizeipräsidiumNordhessen

14.06.2005 - Marienkirche in Stralsund / Mecklenburg-Vorpommern; Kastengestühl, Kirche stark verrußt; Defekt an einer Elektroanlage; Schaden mind. 0,3 Mio. €

31.05.2005 - Schloss Michelfeld / Baden-Württemberg; Dachstuhl und Dachgeschoss; Ursache Schweißarbeiten, Schaden 0,4 Mio. €. swr 

27.05.2005 - Musiktheater  "Stassika" in Moskau / Russland; Zuschauersaal und Bühne zerstört, hohe Sachschaden. sz-online

7.05.2005 - Historisches Rathaus in Schleswig / Schleswig-Holstein; Brandstiftung Papierlagerraum, Rauchschäden im ganzen Gebäude, 100 Tsd. €. ndr

30.03.2005 - Historische Fachwerkhäuser in Einbeck / Niedersachsen; ein Fachwerkhaus eingestürzt, zwei stark beschädigt; Brandstiftung, einbeck-online.de

22.03.2005 - Altes Schlößchen  Schettler in Eschede / Niedersachsen; Totalschaden.

23.01.2005 - Ev. St. Johannis-Kirche in Götingen / Niedersachsen; Nordturm ausgebrannt, Wasserschaden im Kirchenschiff; Brandursache Brandstiftung, Schaden 2-3 Mio. €; (Kreisfeuerwehrverband Götingen)

01.01.2005 - Fachwerkhaus / Kaufmannshof in Quedlinburg, Kornmarkt 3 / Sachsen-Anhalt; Dachstuhl niedergebrannt, Wasserschäden; Saalfeldtsches Palais gerettet; Schaden 3,0 Mio. €.